Impressum    sitemap

Vitrine Glasschaukasten

Dem Kundenwunsch entsprechend haben wir eine Vitrine mit Glasfront bei grösstmöglichem Zugriffschutz auf die Exponate ausgeführt. Die schwere Türe mit einem Gewicht von ca. 130kg wird durch eine solide Grundkonstruktion der Vitrine gehalten. Der Schliessmechanismus erfolgt über 2 Schliessbolzen mit 15mm Durchmesser. (ähnlich Tresor) Separat schliessend über KABA Schliesszylinder.

Ein durchgehendes Scharnierband führt die Türe optimal. Beidseitig Reihenbohrung zur Aufnahme der Tablare mit Steckstiften. Vorne am Türrand seitliche Steckdosen 240Volt. (nicht sichtbar)

Abmessungen nach Kundenwunsch 1800mm x 900mm x Tiefe 410mm

Gehäusematerial: Stahlblech RAEX 250 Dicke 2.0mm

Oberfläche: Pulverbeschichtet RAL 5010

Sichtbare blanke Metallelemente: Chromstahl 1.4301

Glasfront: VSG Verbundsicherheitsglas, Dicke 18mm

Tablare: Dicke 8mm, gehärtetes Glas, Kanten gefast

 

Die Vitrine wurde bündig zur Wand eingelassen und mit dem Mauerwerk verschraubt.

Schliesszylinder von KABA mit Wahlweise registrierten Schlüsseln KABA-Star. Die Aufnahme der Schliesszylinder in Verbindung mit Glashalter wurden als Sonderkonstruktion hergestellt. Hier wurde Chromstahl eingesetzt.

Glashalter mit Gummiunterlage für Glasscheibe

Konstruktionsabschnitt der Türe

...und des Schranks